Praxis für Naturheilkunde

Ein Störfeld (z.B. eine Narbe) kann eine dauerhafte Stresssituation für eine reflektorisch damit in Verbindung stehende Region darstellen. Mit der Injektion passender Mittel kann hier eine Umstimmung erreicht werden. Man versucht sich die Wirkung mit der Korrektur des Zellpotentials zu erklären.

Nach Forschungsarbeiten des französischen Arztes Dr. Paul Nogier (erstmals öffentlich vorgestellt 1956) geht man davon aus, dass sich der gesamte Körper des Menschen im Ohr wiederspiegelt.

Bei der Ohrakupunktur versucht man über die Nadelung der entsprechenden Zonen Einfluss auf den Energiezustand und damit die Funktionstüchtigkeit der betroffenen Organe zu nehmen.

Menü schließen